Zimtblüten

Zimtblüten

Während Zimt als eines der ältesten bekannten Gewürze bereits vor über 4.000 vor allem in China und Indien als Gewürz-und Heilpflanze verwendet wurde und seit der Antike bei Griechen und Römern sehr beliebt war, kennt man die Zimtblüte erst seit einigen Jahrzehnten als Gewürz in Europa. Genau genommen ist es nicht die Zimtblüte sondern die Zimtknospe des Cassia-Zimtbaumes. Wegen der Ähnlichkeit mit der Gewürznelke wird sie auch gerne als Zimtnelke bezeichnet. Aromatisch sind die Zimtblüten dem klassischen Zimt sehr ähnlich, jedoch weniger stark ausgeprägt und feiner im Geschmack.

Zimtblüten finden vor allem in Süßspeisen Verwendung, und hier vornehmlich zur Weihnachtszeit in Gebäck, Desserts und Heißgetränken. Neben Kompott oder Milchreis finden Zimtblüten ebenfalls Verwendung in orientalischen Würzmischungen und Currys, in Schmorgerichten, Hackfleisch und dunklen Saucen.

Die Zimtblüten können sowohl im Ganzen verwendet, aber auch vermahlen oder gemörsert werden. Zimtfreunde kauen die Blüten schon mal ganz, das manchen an den  wohlig bekannter Geschmack des Wrigley's Big Red Kaugummis erinnern dürfte.


Erhältliche Verpackungsgrößen:

100g Papier Faltschachtel:

Artikel-Nr.: xxxx, EAN Code: xxxx

25 kg Sack:

Artikel-Nr.: 2655

Produktspezifikationen »

Bildergalerie Zimtblüten

View the embedded image gallery online at:
https://www.biova.de/gewuerze/zimtblueten#sigFreeIdb5ad25ea16

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen